2012 hat sich eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe aus der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V., der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Neurologie e.V. gebildet. Die AG befasst sich mit der politischen Umsetzung eines effizienten Transitionsprogramms, dass modular für verschiedene Erkrankungen (z.B. Diabetes mellitus, Asthma bronchiale, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Epilepsien, Rheuma etc.) überregional anwendbar ist. Die AG hat das BTP als zu unterstützendes Programm ausgewählt und fördert die Verankerung des Programms in das deutsche Gesundheitswesen.

Dr. med. Silvia Müther
Berliner TransitionsProgramm
Projektmanagement
Tel: +49+30+3035 4492 mobil +49+1520-157-4492
Fax:+49+30+3035 5715
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage des Berliner TransitionsProgramm