Mittelrhein-Klinik Bad Salzig - Abteilung für Psychosomatische Medizin

Die Abteilung für Psychosomatische Medizin wird geleitet von:

Dr. Matthias Rudolph
Facharzt für Psychosomatische Medizin und Rehabilitationswesen, Diabetologie

Die Fachabteilung verfügt über 118 Betten in Einzelzimmern.

Die Behandlungsschwerpunkte der Abteilung für Psychosomatische Medizin sind:

  • Angststörungen
  • Depressionen
  • AD(H)S im Erwachsenenalter

Das therapeutische Vorgehen in der Psychosomatischen Medizin wird im Dialog mit den Betroffenen erarbeitet. Es ist uns wichtig, dass die Rehabilitanden den Umgang mit ihrer Erkrankung lernen - auch über den stationären Aufenthalt hinaus. Eigenverantwortung stärken als Hilfe zur Selbsthilfe ist das langfristige Ziel. Die Behandlungsziele werden mit jedem Rehabilitanden individuell erarbeitet. Im Team mit allen Therapeuten werden diese Ziele regelmäßig überprüft und das weitere Vorgehen besprochen.

Homepage von Dr. Matthias Rudolph

http://www.tokol.de/images/stories/t-team/martin.jpg

Die Saale Reha – Klinik I ist neben der Orthopädie spezialisiert auf psychosomatische Erkrankungen.

Schulmedizinische , psychotherapeutische und verhaltensmedizinische Verfahren werden speziell nach Ihren Erfordernissen kombiniert und so ein individueller Behandlungsplan erstellt.

Die ärztliche Betreuung erfolgt durch ein in der Rehabilitation erfahrenes Ärzteteam mit den Fachqualifikationen Psychiatrie und Psychotherapie, Orthopädie, Innere Medizin, Physikalische und Rehabilitative Medizin.

Unser hoch qualifiziertes Team von Fachärztinnen und Fachärzten, Psychologischer Psychotherapeutin (Verhaltenstherapeutin), Diplom – Psychologinnen und - Psychologen Krankenschwestern und Pflegern, Ergo – und Physiotherapeuten, Ernährungsassistentinnen sowie des Sozialdienstes arbeitet abteilungs- und fachübergreifend zusammen, um einen größtmöglichen Therapieerfolg für Sie zu gewährleisten.

Unsere Ziele

Als übergeordnete Behandlungsziele bieten wir Ihnen neue Möglichkeiten und Anregungen für ein gesundheitsgerechteres Verhalten und ggfs. für Ihre berufliche Reintegration. So wird Ihre Lebensqualität durch eine stationäre Behandlung in der Saale Reha – Klinik I dauerhaft verbessert.
Diese Ziele werden mit Ihnen in einem Aufnahmegespräch individuell abgestimmt.

Oberarzt

Saale Klinik 1 Psychosomatik
Am Rehberg 18
06628 Bad Kösen

Tel 034463-41-0

Homepage von Dr. med Martin Winkler

 

http://www.menschen-mit-adhs.de/images/neuhaus.jpg

Die Praxis mit Schwerpunkt ADHS der Psychologischen Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichen- Psychotherapeutin, Cordula Neuhaus (Diagnostik und klinische Verhaltenstherapie / Neuropsychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Einzeltherapie, Gruppentherapie, Elterntraining ETKJADHS) befindet sich weiterhin in Esslingen:

Praxis Neuhaus
Dipl. Psych, Dipl. Heilpäd. Cordula Neuhaus

Alleenstraße 29
73730 Esslingen - Zell
Tel. 0711/367014 Fax 0711/367873
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.menschen-mit-adhs.de / www.cordula-neuhaus.de

Der Schwerpunkt meiner Kassen-Praxis ist Psychotherapie bei ADHS im Erwachsenenalter, ich bin offen für eine medikamentöse Behandlung und betone gleichzeitig, dass Medikamente alleine nicht ausreichen. Mein Familie und ich kennen ADHS aus eigener Erfahrung, wir sind selbst betroffen. Ich verstehe mich als „politisch aktiver“ Therapeut, bin ein Kind der „70ziger Jahre“, versuche Therapeuten und Ärzte für die Behandlung von ADHS zu gewinnen. Warne Hilfesuchende gleichzeitig, weil immer noch bei sehr vielen „Profis“ kaum Kenntnisse über ADHS vorhanden sind. Fehlbehandlungen kommen häufig vor, ADHS wird viel übersehen.

Ich Arbeite in der Selbsthilfe bei Juvemus mit. Siehe auch meinen Brief an die BPTK: http://www.bbpp.de/ADHS/ADHS-Joerg-Dreher-2.pdf

Kontaktaufnahme: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dipl.Psych. Jörg Dreher

Tel: 0261-35148
Fax: 0261-39406750
Roonstraße 4
56068 Koblenz

Homepage von Dipl.Psych. Jörg Dreher

 

Schwerpunktpraxis für Entwicklung und Lernen im Facharzt- und Gesundheitszentrum MEDICUM an der Luitpoldbrücke
Prof. Dr. med. Edgar Friederichs
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin/Psychotherapie
Heinrichsdamm 6, D - 96047 Bamberg
Tel.:  (0951) - 29 72 99 -1
Fax: (0951) - 29 72 99 -3
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage von Prof. Dr. med. Edgar Friederichs